XORTEX Projekt- und Vertriebsteam

 

Ihre Ansprechpartner zu allen Themen rund um Ihr Webprojekt

Teamwork steht im Vordergrund: wir teilen uns die Vertriebs-, Consulting-, Konzeptions- und Projektkoordinations-Aufgaben untereinander auf, wobei jeder sein persönliches Know-How und seine persönlichen Schwerpunkte in die tägliche Arbeit einbringt.
Wichtig ist uns – was unsere bestehenden Kunden bereits zu schätzen wissen - dass jeder Kunde seinen eigenen fixen Ansprechpartner hat, der sich gezielt um seine Anliegen und Anfragen kümmert.

Im Team wird zur optimalen Steuerung der Prozesse und Arbeitsabläufe mit der sogenannten Kanban-Methode gearbeitet.

 

Dabei werden die einzelnen Arbeitsschritte durch Kärtchen auf unserem zentralen Kanban-Board eingeteilt um den Arbeitsfluss zu visualisieren. Somit sieht man auf einen Blick, welche Arbeiten gerade aktuell sind. Das sorgt für mehr Transparenz und erleichtert die Teamarbeit enorm.

Das Projektmanagementteam im Kurzportrait:

Katharina Neumüller
"Während meiner Ausbildung habe ich gelernt, dass es vor allem wichtig ist, seine Zielgruppe zu kennen und die Bedürfnisse dieser zu beachten. Bei meinen Consulting-Tätigkeiten sowie der Konzeption von Webprojekten steht deshalb immer der Nutzer im Fokus – nur so kann eine echte User Experience geschaffen werden."

 

Markus Steininger
"Durch meine Laufbahn bei XORTEX von der Programmierung über Projektmanagement/Consulting hin zum Vertrieb und meinem berufsbegleitenden Studium werden Projekte bei mir immer gesamtheitlich betrachtet, um das Maximum für jeden Kunden zu erreichen."

Klaudia Schönberger
"Mein Schwerpunkt in der täglichen Arbeit ist die optimale strategische und taktische Beratung des Kunden. Meine jahrelange Erfahrung in den Bereichen Konzeption und Design sind bei der Suche nach individuell zugeschnittenen Lösungen von Vorteil."

 

Wolfgang Zöchbauer-Pröll
"Mein Fokus liegt in der Konzeption und Betreuung von technisch anspruchsvollen Webprojekten, wo ich die in meiner bisherigen Ausbildungs- und Berufslaufbahn gesammelten Erfahrungen bestens einbringen kann."